Musikverlag Kliment
Kolingasse 15, 1090 Wien, Österreich, Tel. +43 1 317 5147-0, Fax +43 1 317 5147-20
Startseite | Suche | Warenkorb | Mein Konto | Anmelden English|Español|Français|Italiano|Nederlands
 Katalog
Stichwortsuche:
Noten
CDs
Bücher
Musikverlag Donautal
Edition Franz Moser
Int. Notendatenbank
 Infos
Komponisten
Wertungsstücke
Abkürzungen
Über uns
Kontakt/AGB
Abkürzungen/MusiklexikonAbkürzungen/Musiklexikon
Abkürzung BSax
Deutsch (de) Baritonsaxophon
Englisch (en) baritone saxophone
Spanisch (es) saxofón barítono
Französisch (fr) saxophone baryton
Ungarisch (hu) baritonszaxofon
Italienisch (it) sassofono baritono
Niederländisch (nl) bariton saxofoon
Portugiesich (pt) Saxofone barítono
Definition/Synonyme Das Baritonsaxophon ist ein Musikinstrument aus der Familie der Holzblasinstrumente, ein Saxophon der tiefen Lage in Es. Manche Varianten haben eine Tief-A-Klappe, mit der der klingende Ton C gespielt werden kann. Es wird seltener solistisch verwendet, ist aber tragendes Element des Saxophonsatzes von Big Bands und spielt eine zentrale Rolle im Saxophonquartett. Durch den warmen und satten Klang kommt es teilweise dem Cello in der Klangfarbe sehr nahe.
Werke mit "BSax" in Besetzungsart hier klicken
Werke mit "BSax" in Besetzungsart/Infos hier klicken
Werke mit "BSax" in Format/Umfang hier klicken
Werke mit "BSax" in Zusatzinfo/Inhalt hier klicken
Werke mit "BSax" im Ergänzungstext hier klicken
Empfehlungen:
Heurigenbrüder von Julius Fucik, arr. Stefan Ebner - hier klicken

Max und Moritz - Das neue Kindermusical, Buch und CD - hier klicken
Created by MusicaInfo.net