Musikverlag Kliment
Kolingasse 15, 1090 Wien, Österreich, Tel. +43 1 317 5147-0, Fax +43 1 317 5147-20
Startseite | Suche | Warenkorb | Mein Konto | Anmelden English|Español|Français|Italiano|Nederlands
 Katalog
Stichwortsuche:
Noten
CDs
Bücher
Musikverlag Donautal
Edition Franz Moser
Int. Notendatenbank
 Infos
Komponisten
Wertungsstücke
Abkürzungen
Über uns
Kontakt/AGB
Notenblätter/PartiturenNotenblätter/Partituren
Traumideale (Ideal Dreams / Idéals rêves) - klicken für größeres Bild
klicken für größeres Bild
Traumideale (Ideal Dreams / Idéals rêves) - Notenbeispiel
Notenbeispiel
Titel Traumideale (Ideal Dreams / Idéals rêves)
Kategorie Blasorchester/HaFaBra
Unterkategorie Konzertwalzer
Besetzung Ha (Blasorchester)
Verlags-Artikelnr. KL 1241
Erscheinungsjahr 1989
Verkaufspreis 112,00 EUR (inkl. 10 % österr. USt.)
Komponist Fucik, Julius
Arrangeur Scherzer, Eduard
Werkeverzeichnis Op.69
Schwierigkeitsgrad 2+
Dauer 9:20
Zusatzinfo/Inhalt ÖBV-Pflichtstück für die Jahre 2001/2002 in der Leistungsstufe C.
Notenbeispiel Notenbeispiel hier klicken
Musterpartitur Musterpartitur hier klicken
Tonbeispiel
Videobeispiel Kennen Sie ein Video, das diesen Artikel gut demonstriert? Bitte nennen Sie uns den Link oder schicken Sie uns das Video per E-Mail (office@kliment.at) oder Post. Danke.
Lieferbar ja ja
Programmnotizen: Ergänzungstext

In diesem gefühlvolle Walzer „Traumideale“ von Julius Fučík spürt man eine romantische Verliebtheit die zu Herzen geht. Der poetische Walzer erinnert in seiner Lebendigkeit und Fröhlichkeit an Walzer von Strauß oder Komzák, ist jedoch geprägt vom einzigartigen und unvergleichlichen Kompositionsstil Fučíks.

Quelle/source: VOL.at

Um die Musterpartituren anzusehen, benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie kostenlos herunterladen können. Klicken Sie dazu auf den folgenden Link.

Adobe Reader

Um die Tonbeispiele anzuhören, benötigen Sie einen MP3-Spieler, den Sie kostenlos herunterladen können, z.B.:

Empfehlungen:
2011-12-26 Die Grosse Johannes Heesters-Gala - hier klicken

Heurigenbrüder von Julius Fucik, arr. Stefan Ebner - hier klicken
Created by MusicaInfo.net