Musikverlag Kliment
Kolingasse 15, 1090 Wien, Österreich, Tel. +43 1 317 5147-0, Fax +43 1 317 5147-20
Startseite | Suche | Warenkorb | Mein Konto | Anmelden English|Español|Français|Italiano|Nederlands
 Katalog
Stichwortsuche:
Noten
CDs
Bücher
Musikverlag Donautal
Edition Franz Moser
Int. Notendatenbank
 Infos
Komponisten
Wertungsstücke
Abkürzungen
Über uns
Kontakt/AGB
Notenblätter/PartiturenNotenblätter/Partituren
Geschichten aus dem Wienerwald (Lègendes de la forêt viennoise / Tales from the Vienna Woods) - klicken für größeres Bild
klicken für größeres Bild
Geschichten aus dem Wienerwald (Lègendes de la forêt viennoise / Tales from the Vienna Woods) - Notenbeispiel
Notenbeispiel
Titel Geschichten aus dem Wienerwald (Lègendes de la forêt viennoise / Tales from the Vienna Woods)
Kategorie Blasorchester/HaFaBra
Unterkategorie Konzertwalzer
Besetzung Ha (Blasorchester); Ztr (Zither)
Besetzungsart/Infos Mit Ztr-Solo
Format/Umfang DirStm (Direktionsstimme und Stimmen)
Verlags-Artikelnr. KL 51
Serientitel Wiener Musik Edition
Erscheinungsjahr 1938/2008
Verkaufspreis 120,00 EUR (inkl. 10 % österr. USt.)
Komponist Strauss, Johann Sohn
Arrangeur Kliment, Hans; Mauerhofer, Anton
Werkeverzeichnis Op.325
Schwierigkeitsgrad 3+
Dauer 13:50
Zusatzinfo/Inhalt Dieser Walzer kann als Liebeserklärung an die Landschaft um Wien angesehen werden. Die Uraufführung fand am 19. Juni 1868 im k.k. Volksgarten statt.
Notenbeispiel Notenbeispiel hier klicken
Musterpartitur Musterpartitur hier klicken
Tonbeispiel
Videobeispiel Kennen Sie ein Video, das diesen Artikel gut demonstriert? Bitte nennen Sie uns den Link oder schicken Sie uns das Video per E-Mail (office@kliment.at) oder Post. Danke.
Lieferbar ja ja
Programmnotizen: Ergänzungstext

Geschichten aus dem Wienerwald ist ein Tanzwalzer von Johann Strauss (Sohn). Uraufgeführt wurde er unter dem Titel „Geschichten aus dem Wienerwald“ zum Novitätenfest mit Feuerwerk zum Benefiz von Josef und Eduard Strauß unter Mitwirkung von Johann Strauss im k. k. Volksgarten von der Strauss-Kapelle unter Leitung von Johann Strauss am 19. Juni 1868. Interpret des Zithersolos war Anton J. Paschinger (1825–1900).

Quelle/Source: Wikipedia
Format/Umfang EUR
Geschichten aus dem Wienerwald (Lègendes de la forêt viennoise / Tales from the Vienna Woods) - hier klicken Geschichten aus dem Wienerwald (Lègendes de la forêt viennoise / Tales from the Vienna Woods) (Blasorchester; Zither), Direktionsstimme und Stimmen 120,00
Bezirksblasorchester BAG Baden und Umgebung Live 1999 - hier klicken Bezirksblasorchester BAG Baden und Umgebung Live 1999, Audio-CD 17,90

Warenkorb Um diesen Artikel zu bestellen bitte einloggen (hier klicken).


Um die Musterpartituren anzusehen, benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie kostenlos herunterladen können. Klicken Sie dazu auf den folgenden Link.

Adobe Reader

Um die Tonbeispiele anzuhören, benötigen Sie einen MP3-Spieler, den Sie kostenlos herunterladen können, z.B.:

Empfehlungen:
2011-12-26 Die Grosse Johannes Heesters-Gala - hier klicken

Rolly Polly Playing Time - hier klicken
Created by MusicaInfo.net